Herausforderung Hyperwettbewerb in Wettbewerbsarenen

Strategie und strategisches Geschäftsmodell im Fokus


Das Essential beschäftigt sich mit der strategischen Positionierung von Unternehmen in den Zeiten der Digitalisierung und des Hyperwettbewerbs. Roland Eckert geht hierbei insbesondere auf die Herausforderungen eines Hyperwettbewerbs in der Wettbewerbsarena ein. Zunächst steht der Begriff selbst im Mittelpunkt, im Anschluss wird auf einige grundlegende Überlegungen zum Hyperwettbewerb in der Branche eingegangen. Darauf aufbauend stellt der Autor die Besonderheiten des Hyperwettbewerbs in der Wettbewerbsarena vor. Handlungsempfehlungen für das Management mit einem Fokus auf strategischen Veränderungsprogrammen ergänzen die Ausführungen.


Dr. Roland Eckert ist Professor an der FOM Hochschule für Ökonomie & Management in Düsseldorf sowie Professor für allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Entrepreneurship an der Wenzhou University Business School in China. Er hat mehr als 18 Jahre in leitenden Positionen für namhafte internationale Beratungsunternehmen gearbeitet und eigene Geschäftsbereiche geleitet. Seit 2019 ist Prof. Dr. Roland Eckert Partner bei Bavaria Consulting.


Prof. Dr. Roland Eckert, 2016, Herausforderung Hyperwettbewerb in Wettbewerbsarenen, Titel der Buchreihe "essentials", Auflage 1, Gabler Verlag, Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature