Herausforderung Flexibilisierung

- Check-Up und pragmatische Lösungen für Ihr Unternehmen


Wir alle erleben eine Zeit der permanenten Veränderung. Während unsere Ziele weitestgehend gleich bleiben, ändert sich die aktuelle Lage für uns und unsere Unternehmen nahezu täglich.


Um auch in dieser Situation Ziele wie geplant zu erreichen, müssen Geschäftsmodelle, Prozesse und die Organisation immer wieder hinterfragt und anpasst werden. Und dies sollte nicht nur einmalig - als Reaktion auf eine Krise - sondern fortlaufend erfolgen. Wir nennen dies Herausforderung Flexibilisierung.


Die permanente Anpassung von Strategien, Prozessen und Strukturen ist in einer Zeit, in der wenig planbar geworden ist, ein erheblicher Wettbewerbsvorteil.


Bavaria Consulting als Strategie- und Umsetzungsberatung für die Konsumgüterindustrie hilft Unternehmen, die Chancen der permanenten Veränderung zu nutzen. Sie erhalten von uns Know-how und Do-how von unabhängigen und erfahrenen Führungskräften. Für die folgenden Fokusthemen bieten wir Ihnen - je nach Bedarf - individuelle Projekte, Workshops oder Sparring an:


1. Strategie & Wachstum:

Die herkömmliche Strategische Planung stößt in Zeiten permanenter Veränderung an ihre Grenzen. Wir helfen Ihnen durch die Einführung eines agilen, zyklischen Strategieprozesses.


2. Marketing:

Radikale Änderungen im Konsumentenverhalten bedingen eine Anpassung von Produkt, Platzierung, Promotion und Preis. Wir realisieren mit Ihnen Sales Excellence Konzepte, bei denen Sie mit angepassten on- und offline Marketing-Mix Maßnahmen Ihre Kunden erreichen.


3. Vertrieb: Einseitige Abhängigkeiten von Kunden, Distributoren, Absatzkanälen und Regionen treten in Zeiten der Veränderung offensichtlich zu Tage. Durch Analyse der Absatzstruktur und den Aufbau von Alternativen sorgen wir für ein balanciertes Kundenportfolio.


4. Innovationen: Einseitige Abhängigkeiten von Produkten, Produktgruppen und Marken werden durch verändertes Konsumentenverhalten schmerzhaft bewusst. Sie erhalten durch uns externe Impulse, wir testen iterativ neue Konzepte und begleiten diese bis zur Markteinführung.


5. Kosteneffizienz: Effizienzpotentiale im Vertrieb werden durch Digitalisierung und Lockdown offensichtlich. Wir erarbeiten mit Ihnen Kostensenkungspotentiale und an welchen Stellen eine Flexibilisierung der Kostenbasis möglich und sinnvoll ist.


6. Supply Chain und Logistik: Entscheidungen müssen auch unter Unsicherheit schnell, strukturiert und richtig getroffen werden. Dies wird durch die Einführung von Sales & Operations Planning (S&OP) gewährleistet.


7. Organisation: Eine veränderte Situation benötigt auf der operativen Ebene eine zeitnahe Reaktion und ggf. eine schnelle Eskalation an das Management. Wir helfen Ihnen bei der Einführung agiler Abstimmung in abteilungsübergreifenden Teams.


Zusammengefasst:

Die permanente Anpassung von Strategien, Prozessen und Strukturen ist in einer Zeit, in der wenig planbar geworden ist, ein erheblicher Wettbewerbsvorteil – bei dessen Realisierung wir Sie gerne unterstützen.







Kontaktieren Sie uns gerne zum Thema Flexibilisierung gerne.














Ulrich Schroers Stephan Schmidt Partner Partner

Mail: uschroers@bavaria-group.com Mail: sschmidt@bavaria-group.com

Tel: 089 18 90 80 70 Tel: 089 18 90 80 70

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bavaria Consulting Business Model Stresstest

Aufgrund unserer Praxisexpertise fragen wir uns regelmäßig, welche Themen für die Entscheider der Food-Industrie zukünftig erfolgskritisch werden. Gerade die Pandemie hat uns frühzeitig verdeutlicht,

Profitables Wachstum durch Innovationen

- Fördern Sie Ihre Innovationskultur und setzen Sie Kurs auf modernes Innovationsmanagement! Wir alle stellen fest, dass sich die Welt und Konsumgewohnheiten radikal ändern, auch ausgelöst durch die a